Educational Experts Seminar

Programmbeschreibung

Mit dem Educational Experts Seminar wendet sich die deutsch-amerikanische Fulbright-Kommission an die Führungskräfte deutscher Hochschulen und an leitende Vertreter von Ministerien im Hochschul-/Forschungsbereich.

Im Zentrum des englischsprachigen Fortbildungsseminars stehen Expertengespräche mit hochrangigen Vertretern öffentlicher und privater Universitäten und ihrer Kooperationspartner sowie Besuche unterschiedlicher Hochschulen der Region. Die Seminarteilnehmer erhalten einen strukturierten Einblick in die Rolle amerikanischer Universitäten an der Schnittstelle von Bildung, Forschung und Industrie und die hieraus resultierenden Strategien und Umsetzungen.

2019 findet das Educational Experts Seminar im Rahmen des Deutschlandjahres USA zum Thema "Digialisierung" und dessen Auswirkung auf Wissen und den Wissenschaftsbetrieb in Boston, New York und Berlin statt. Erstmalig wird sich die Teilnehmergruppe aus deutschen und amerikanischen Hochschulexperten zusammensetzen.

Stipendienleistungen

  • Zuschuss zu den transatlantischen Reisekosten bis max. 1.000 €
  • Programmkosten
  • Unterbringung im Hotelzimmer
  • Mahlzeiten während des Seminars
  • Transport zu den besuchten Hochschulen

Zielgruppe

Hochschulleitungen und Führungskräfte inhaltlich zuständiger Landes-/Bundesministerien

Bewerbungsvoraussetzungen

  • deutsche Staatsangehörigkeit
  • gute englische Sprachkenntnisse

Bewerbungsverfahren und -fristen

Informationen zum Educational Experts Seminar 2019 finden Sie an dieser Stelle Mitte Dezember 2018.

Kontakt

Special Programs
Fulbright-Kommission
Lützowufer 26
10787 Berlin
E-Mail Kontakt

Go back