Leaders in Entrepreneurship

Die Bewerbungsfrist für das Programm 2016 ist abgelaufen.

Programmbeschreibung

Wenngleich es an deutschen Hochschulen inzwischen über 100 Lehrstühle für „Entrepreneurship“ gibt, finden sich diese meist im Bereich der volks- und betriebswirtschaftlichen Studiengänge. Studierende anderer Disziplinen kommen mit dem Thema Existenzgründung oft gar nicht in Berührung, obwohl innovative und nachhaltige Geschäftsideen gerade in den technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen zu erwarten sind. Mit dem neuen Programm „Leaders in Entrepreneurship“ möchten wir diese Lücke schließen und die Bereiche „Engineering“ sowie „Entrepreneurship“ unter transatlantischer Perspektive zusammenbringen. Das Programm wird finanziert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Das dreiwöchige Programm wird für 20 deutsche Studierende der Ingenieurs- und Technikwissenschaften vom 27. Februar bis 19. März 2016 an der Louisiana State University (LSU) angeboten. In dieser Zeit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen unmittelbaren Einblick in das Studium und Leben auf einem amerikanischen Campus. Inhaltliche Schwerpunkte sind dabei „Engineering“ und „Entrepreneurship“.


Das Programm hat die folgenden Bestandteile:

  • 1. Woche: Einführung in das Studium an der LSU; Kurse und Laborbesuche am College of Engineering; Austausch mit erfahrenen amerikanischen Engineering-Studierenden
  • 2. Woche: Einführungskurs und Exkursionen zu „Entrepreneurship“; Gastvorträge von Unternehmern
  • 3. Woche: Exkursionen zu Industrieunternehmen in der Region (Öl, Gas, Chemie, Schiffbau, Raumfahrttechnik) und Austausch mit dort (leitend) tätigen LSU-Alumni
  • Abends/Wochenende: Ausflüge und kulturelle Veranstaltung, darunter Besichtigungen von Plantagen und Sümpfen, Aufenthalte in New Orleans und Baton Rouge sowie Besuch eines Baseballspiels

Stipendienleistungen

  • Transatlantische Reisekosten
  • Unterbringung und Verpflegung in den USA
  • Innerdeutsche Reisekosten für das verpflichtende Vorbereitungsseminar in Berlin

Zielgruppe

Deutsche Studierende in Bachelor-Programmen der Technik- und Ingenieurwissenschaften an deutschen Hochschulen

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Einschreibung in einem Bachelor-Programm der Technik- und Ingenieurwissenschaften an einer deutschen Hochschule
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Bewerbungsverfahren und -fristen

Das Programm findet in der Zeit vom 27. Februar bis 19. März 2016 an der Louisiana State University statt. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden bis Mitte Dezember 2015 ausgewählt und benachrichtigt.

Kontakt

Sonderprogramme
Special Programs
Email contact
Fulbright-Kommission
Lützowufer 26
10787 Berlin
Germany